Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der opti-drive group

Vertragspartner
Sekretariat
opti-drive group
Wacholderenstrasse 8
9204 Andwil

1. Anmeldung
Die Anmeldung zu den Kursen kann über das Internet oder über unser Sekretariat erfolgen. Die Anmeldung ist verbindlich.

2. Zahlung des Kursgeldes
a) Fahrregel-, und Verkehrskundekurs
Für den Fahrregelkurs „FRK“ und den Verkehrskundekurs „VKU“ wird am ersten Kurstag der Einzahlungsschein am Kursort abgegeben. Das Kursgeld ist bis zum Kursende einzuzahlen.

b) Snowdrive Schwägalp,
Nach der Anmeldung erhalten Sie umgehend das Kursaufgebot mitsamt der Rechnung und dem Einzahlungsschein. Das Kursgeld muss bis zum Kursbeginn einbezahlt sein.

3. Kursorganisation
Aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor, die Kurse zeitlich zu verschieben oder zusammenzulegen und gegebenenfalls den Durchführungsort zu ändern. In solchen Fällen sind die Teilnehmer berechtigt, kostenlos von der Anmeldung zurückzutreten.

4. Kursplätze und Durchführung
Um Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, wurde eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl festgelegt. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

5. Abmeldungen
Für allgemeine Auskünfte und Auskünfte zum Kurswesen auf unserem Sekretariat werden nach definitiver Anmeldung - auch bei frühzeitiger Abmeldung - pauschal Fr.50.- für den administrativen Aufwand in Rechnung gestellt.
Bei Selbst-Buchungen über das Internet ohne Sekretariatsauskünfte gelten bei einer Abmeldung:
- Weniger als 7 Tage vor dem Kursdatum: 50 % der Kurskosten als geschuldet
- Weniger als 4 Tage vor dem Kursdatum: 100 % der Kurskosten als geschuldet
- Bei Krankheit oder Unfall (mit Arztzeugnis) Fr. 50.- als geschuldet
- Ersatzperson möglich!

6. Versicherung
Für alle theoretischen Kurse wird für entstandene Schäden jegliche Haftung ausgeschlossen. Für praktische Kurse mit Fahrzeugen ist die gesetzlich vorgeschriebene Veranstalterhaftpflicht-Versicherung vorhanden. Bei Grobfahrlässigkeiten erlischt der Versicherungsschutz.

7. Gerichtsstand
Für alle Rechtsbeziehungen mit der opti-drive group ist Schweizer Recht anwendbar.
Gerichtsstand ist St. Gallen.


opti-drive group  25. August 2007